Whirlpool-mikrowelle funktioniert nicht?

WhirlpoolMikrowelle Funktioniert Nicht?

Whirlpool-mikrowelle funktioniert nicht? wenn sich ihre mikrowelle nicht einschaltet, können sie einige schritte zur fehlerbehebung unternehmen. nachfolgend finden sie die schritte, die sie befolgen können, um ihr mikrowellenproblem zu lösen.

Wenn das wasser warm ist, heizt die mikrowelle. Wenn das wasser nicht warm ist, klicken sie auf den untenstehenden link, um weitere informationen zur fehlerbehebung zu erhalten.

Whirlpool stellt erstklassige mikrowellenherde und andere hochwertige haushaltsgeräte her, die von verbrauchern auf der ganzen welt verwendet werden.

Aber auch die besten produkte gehen manchmal kaputt und funktionieren nicht mehr. Wenn sie eine whirlpool-mikrowelle besitzen und diese nicht funktioniert, kann dies eines von vielen möglichen problemen sein.

Der zweck dieses handbuchs besteht darin, die häufigsten probleme zu besprechen und ihnen dann schritt-für-schritt-anweisungen zu geben, wie sie diese beheben können.

Zunächst sollten sie überprüfen, ob die stromquelle, die sie für ihre mikrowelle verwenden, richtig funktioniert. Sie können dies tun, indem sie:.

Warum funktioniert eine Mikrowelle plötzlich nicht mehr?

Die häufigste Ursache dafür, dass ein Mikrowellenherd überhaupt nicht funktioniert, ist eine durchgebrannte Hauptsicherung. Die Mikrowellen-Hauptsicherung unterbricht den Stromfluss, wenn zu viel Strom durch sie fließt. … Es können auch Thermosicherungen, Hohlraumsicherungen und Thermoschutzvorrichtungen vorhanden sein, die den Stromfluss unterbrechen, wenn die Mikrowelle überhitzt.

Was tun, wenn die Whirlpool-Mikrowelle nicht funktioniert?

Überprüfen Sie die thermische Sicherung und stellen Sie sicher, dass die Mikrowelle an der Wand ausgeschaltet wurde. Überprüfen Sie die Temperatursicherung mit einem Multimeter auf Durchgang. Wenn Sie feststellen, dass es keine Kontinuität hat, muss es ersetzt werden. Wenn die Thermosicherung Durchgang hat, funktioniert sie und muss nicht ersetzt werden.

Woher weiß ich, ob meine Mikrowellensicherung durchgebrannt ist?

Um eine Keramiksicherung zu überprüfen, verwenden Sie ein Ohmmeter oder einen Durchgangsprüfer. Mit einem Ohmmeter oder Multimeter sollten Sie einen Messwert nahe null Ohm sehen, wenn die Sicherung intakt ist, oder unendlich, wenn sie durchgebrannt ist. Wenn ein Durchgangsprüfer beim Berühren der Enden der Sicherung Durchgang anzeigt, ist er in Ordnung.

Wie macht man einen Hard-Reset bei einer Mikrowelle?

Führen Sie einen Hard Reset durch, suchen Sie den Stecker der Mikrowelle und ziehen Sie diesen aus der Steckdose. Warten Sie zwei bis drei Minuten, bevor Sie die Mikrowelle anschließen. Schalten Sie die Mikrowelle ein und stellen Sie die Tageszeit ein, indem Sie die Uhr-Taste drücken. Drücken Sie auf den Drehknopf, um die Uhrzeit, die Minuten und die Uhrzeit/Uhrzeit einzugeben.

Siehe auch  Whirlpool Geschirrspüler Lichter Blinken Funktioniert Nicht Probleme?

Warum sollte eine Mikrowelle plötzlich nicht mehr funktionieren?

Die häufigste Ursache dafür, dass ein Mikrowellenherd überhaupt nicht funktioniert, ist eine durchgebrannte Hauptsicherung. Die Mikrowellen-Hauptsicherung unterbricht den Stromfluss, wenn zu viel Strom durch sie fließt. … Es können auch Thermosicherungen, Hohlraumsicherungen und Thermoschutzvorrichtungen vorhanden sein, die den Stromfluss unterbrechen, wenn die Mikrowelle überhitzt.

Was tun, wenn Ihre Mikrowelle nicht mehr funktioniert?

Überprüfen Sie zunächst den Wandstecker, um sicherzustellen, dass die Mikrowelle an das Stromnetz angeschlossen ist. Als nächstes überprüfen Sie den Türschalter und die Türverriegelungsbaugruppe. Die Mikrowelle startet nicht, wenn das Gerät glaubt, dass die Tür offen ist. Als nächstes überprüfen Sie die beiden Sicherungen, die Thermosicherung und die Keramiksicherung, um zu sehen, ob sie ersetzt werden müssen.

Gibt es bei Mikrowellen einen Reset-Knopf?

Ein Soft-Reset ist das einfache Ausschalten des Mikrowellenherds, um das in die Mikrowelle eingegebene Programm abzubrechen oder zu löschen. Dazu drückst du einfach auf die Off/Clear-Taste. Durch Drücken der Aus/Löschen-Taste und Halten für etwa 3 Sekunden wird auch die Funktion „Steuerung gesperrt“ der Mikrowelle aufgehoben.

Sind Mikrowellen eine Reparatur wert?

Wenn Ihre Mikrowelle relativ neu ist und die Reparatur weniger kostet als der Austausch, lohnt sich die Reparatur. … Im Allgemeinen sind folgende Mikrowellenprobleme zu beheben: Fehlfunktion der Innenbeleuchtung. Probleme mit dem Türschalter.

Wo befindet sich die Sicherung in einer Whirlpool-Mikrowelle?

Suchen Sie nach der Sicherung in den freiliegenden Bedienelementen der Mikrowelle. Die Sicherung befindet sich in einer kleinen Steckdose, zu der zwei Drähte führen. Verwenden Sie einen flachen Schraubendreher, um von der Unterseite der Sicherung zu hebeln. Die Sicherung springt heraus.

Woran erkennt man, ob eine Mikrowellensicherung durchgebrannt ist?

Um eine Keramiksicherung zu überprüfen, verwenden Sie ein Ohmmeter oder einen Durchgangsprüfer. Mit einem Ohmmeter oder Multimeter sollten Sie einen Messwert nahe null Ohm sehen, wenn die Sicherung intakt ist, oder unendlich, wenn sie durchgebrannt ist. Wenn ein Durchgangsprüfer beim Berühren der Enden der Sicherung Durchgang anzeigt, ist er in Ordnung.

Was passiert, wenn in einer Mikrowelle eine Sicherung durchbrennt?

Thermosicherungen werden durchbrennen, um zu verhindern, dass die Mikrowelle überhitzt und möglicherweise einen Brand verursacht. Eine Sicherung brennt auch durch, wenn ein Stromstoß auftritt, der einen Kurzschluss verursachen kann.

Wie repariert man eine durchgebrannte Sicherung in einer Mikrowelle?

So ersetzen Sie eine durchgebrannte Sicherung, Trennen Sie die Mikrowelle von der Stromquelle. Entfernen Sie die entsprechende Zugangsklappe. Schrauben Sie die Sicherung ab oder entfernen Sie sie aus der Mikrowelle. Prüfen Sie die Sicherung mit einem Multimeter auf Durchgang. Falls defekt, ersetzen Sie die Sicherung durch eine neue, die der von Ihnen entfernten Sicherung entspricht.

Warum sollte meine Mikrowelle einfach nicht mehr funktionieren?

Die häufigste Ursache dafür, dass ein Mikrowellenherd überhaupt nicht funktioniert, ist eine durchgebrannte Hauptsicherung. Die Mikrowellen-Hauptsicherung unterbricht den Stromfluss, wenn zu viel Strom durch sie fließt. … Es können auch Thermosicherungen, Hohlraumsicherungen und Thermoschutzvorrichtungen vorhanden sein, die den Stromfluss unterbrechen, wenn die Mikrowelle überhitzt.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *