Was sind die häufigsten energieeffizienten beleuchtungsarten?

Was Sind Die Häufigsten Energieeffizienten Beleuchtungsarten?

Was sind die häufigsten energieeffizienten beleuchtungsarten? leuchtdioden (leds) sind eine art festkörperbeleuchtung – halbleiter, die elektrizität in licht umwandeln. obwohl leds in weißlicht früher hauptsächlich für blinker und ampeln bekannt waren, sind allgemeinbeleuchtungsanwendungen heute die energieeffizienteste und sich am schnellsten entwickelnde beleuchtungstechnologie.

Leds verbrauchen bis zu 90 % weniger energie und halten bis zu 25-mal länger als herkömmliche glühbirnen. Die kosten für led-glühbirnen sind seit ihrer markteinführung dramatisch gesunken und die preise werden voraussichtlich weiter sinken, wenn mehr produkte verfügbar werden.

Leds sind zwar teurer als herkömmliche glühbirnen, sparen aber dennoch geld, da sie lange halten und einen sehr geringen energieverbrauch haben.

Energieeffiziente beleuchtung trägt dazu bei, stromrechnungen und kohlendioxidemissionen zu senken, ohne die lichtqualität in unseren häusern zu beeinträchtigen.

Wenn sie alle glühbirnen in ihrem zuhause durch led-leuchten ersetzen, können sie ihren kohlendioxidausstoß um bis zu 40 kg pro jahr reduzieren.

Dies entspricht dem kohlendioxid, das bei einer autofahrt von etwa 140 meilen ausgestoßen wird. Die beleuchtung macht 15 % des durchschnittlichen stromverbrauchs eines britischen haushalts aus, sodass sie mit dem wechsel auch geld sparen können.

Leds (light emitting diodes) sind solide glühbirnen, die extrem energieeffizient sind. Bei der ersten entwicklung waren leds auf die verwendung mit einer einzigen glühbirne in anwendungen wie instrumententafeln, elektronik, stiftlichtern und in jüngerer zeit für weihnachtsbeleuchtungsketten für den innen- und außenbereich beschränkt.

Siehe auch  Was Ist Biologischer Landbau?

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *