Ist die globale erwärmung wirklich real?

Ist Die Globale Erwärmung Wirklich Real?

Ist die globale erwärmung wirklich real? diese grafik, die auf dem vergleich von atmosphärischen proben aus eisbohrkernen und neueren direkten messungen basiert, zeigt, dass das atmosphärische co2 seit der industriellen revolution zugenommen hat.

(quelle: lüthi, d. , et al. 2008; etheridge, dm, et al. 2010; vostok-eisbohrkerndaten/jr petit et al. ; noaa mauna loa co2-aufzeichnung.

) erfahren sie mehr über eisbohrkerne (externe seite. ) ). Das klima der erde hat sich im laufe der geschichte verändert.

Allein in den letzten 650. 000 jahren gab es sieben zyklen des vor- und rückzugs der gletscher, wobei das abrupte ende der letzten eiszeit vor etwa 11.

700 jahren den beginn des modernen klimazeitalters – und der menschlichen zivilisation – markierte. Die meisten dieser klimaänderungen werden auf sehr kleine variationen der erdumlaufbahn zurückgeführt, die die menge an sonnenenergie verändern, die unser planet erhält.

Der aktuelle erwärmungstrend ist von besonderer bedeutung, da er eindeutig das ergebnis menschlicher aktivitäten seit mitte des 20.

Jahrhunderts ist und in einer über jahrtausende beispiellosen geschwindigkeit fortschreitet. 1 es ist unbestreitbar, dass menschliche aktivitäten die atmosphäre, den ozean und das land erwärmt haben und dass weit verbreitete und schnelle veränderungen in der atmosphäre, im ozean, in der kryosphäre und in der biosphäre stattgefunden haben.

Siehe auch  Was Ist Ökotourismus?

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *